1. Startseite
  2. »
  3. Haus
  4. »
  5. Einrichtung & Möbel
  6. »
  7. Hängeschrank Küche: Stil trifft Funktionalität

Hängeschrank Küche: Stil trifft Funktionalität

hängeschrank küche

Hängeschrank Küche: Stil trifft Funktionalität

Das Wichtigste in Kürze

Wie werden Küchenhängeschränke montiert?

Küchenhängeschränke werden normalerweise mit Schrauben an der Wand befestigt. Darum Hängeschränke für die Küche…

Was wird oben auf die Küchenschränke gestellt?

Auf die Küchenschränke kann man Küchengeräte, Geschirr oder Dekoration stellen. Mehr Infos zu Schränken…

Wie hoch hängen Küchenoberschränke?

Küchenoberschränke hängen in der Regel zwischen 50 cm und 60 cm über der Arbeitsplatte.

Beste Schränke: Hängeschränke für die Küche.

In der heutigen Zeit ist die Küche nicht mehr nur ein Ort zum Kochen und Essen, sondern ein Ort zum Leben und Genießen. Dabei kommt es nicht nur auf die Optik an, sondern auch auf die Funktionalität und den Platz. Ein Hängeschrank in der Küche ist die ideale Lösung, um Stauraum zu schaffen und gleichzeitig Deine Küche stilvoll zu gestalten. In diesem Blogbeitrag zeigen wir Dir, wie Du den perfekten Hängeschrank für Deine Küche findest.

Warum einen Hängeschrank in der Küche?

Ein Hängeschrank in der Küche bietet zusätzlichen Stauraum für Küchengeräte und Geschirr und kann den Platz auf der Arbeitsplatte freihalten.

Ein Hängeschrank bietet Dir zahlreiche Vorteile, die Deine Küche noch funktionaler und komfortabler gestalten. Hier sind die wichtigsten Gründe, warum Du einen Hängeschrank in Deiner Küche in Betracht ziehen solltest:

Platzsparend

Hängeschränke nutzen den vertikalen Raum in Deiner Küche optimal aus. So kannst Du den vorhandenen Platz besser nutzen und schaffst zusätzlichen Stauraum für Küchenutensilien, Geschirr und Lebensmittel. Insbesondere in kleinen Küchen sind Hängeschränke eine ideale Lösung, um den begrenzten Platz effizient zu nutzen.

Bestseller Nr. 1
SoBuy® FRG231-W Hängeschrank mit Zwei Türen Wandschrank Badschrank Küchenschrank Medizinschrank Badmöbel Weiß BHT ca: 60x60x30cm
SoBuy® FRG231-W Hängeschrank mit Zwei Türen Wandschrank Badschrank Küchenschrank Medizinschrank Badmöbel Weiß BHT ca: 60x60x30cm
Der Hängeschrank hat einen verstellbaren Einlegeboden in verschiedenen Höhen.
49,95 EUR

Leicht zugänglich

Ein weiterer Vorteil von Hängeschränken ist die leichte Zugänglichkeit. Du kannst problemlos an Deine Lieblingsutensilien, Töpfe, Pfannen und Zutaten kommen, ohne Dich bücken oder strecken zu müssen. Das erleichtert nicht nur das Kochen, sondern schont auch Deinen Rücken.

Stilvolles Design

Hängeschränke gibt es in einer großen Auswahl an Materialien, Farben und Stilen. Dadurch kannst Du Deinen Hängeschrank individuell auf Deine Küche und Deinen persönlichen Geschmack abstimmen. Ob klassisch, modern oder im Landhausstil – ein Hängeschrank kann ein echtes Highlight in Deiner Küche sein und den Raum optisch aufwerten.

Einfache Reinigung

Da Hängeschränke erhöht sind, bleiben sie von Verschmutzungen am Boden verschont. Das erleichtert die Reinigung, da Du nicht ständig den Boden wischen musst, um Staub und Schmutz unter dem Schrank hervorzuholen. Zudem sind Hängeschränke leichter sauber zu halten, da sie meist weniger anfällig für Verschmutzungen und Spritzer sind als Unterschränke.

Die Auswahl des perfekten Hängeschranks

Bei der Auswahl des perfekten Hängeschranks für die Küche sollten Größe, Stil und Material berücksichtigt werden, um die Funktionalität und Ästhetik zu optimieren.

Um den perfekten Hängeschrank für Deine Küche zu finden, solltest Du verschiedene Aspekte berücksichtigen. Hier geben wir Dir einen Überblick über die wichtigsten Punkte bei der Auswahl Deines Hängeschranks:

Materialien und Oberflächen

Die Wahl des Materials und der Oberfläche Deines Hängeschranks hängt von Deinem persönlichen Geschmack und Deiner Kücheneinrichtung ab. Beliebte Materialien sind Holz, Glas, Metall oder Kunststoff. Jedes Material hat seine eigenen Vorteile:

  • Holz: natürlich, warm und in vielen Farben und Oberflächen erhältlich. Holz ist ein zeitloses Material, das in nahezu jede Küche passt und eine gemütliche Atmosphäre schafft.
  • Glas: elegant, modern und leicht zu reinigen. Glasfronten können Deine Küche optisch größer wirken lassen und sind ideal, wenn Du Dein Geschirr oder Deko-Objekte zur Schau stellen möchtest.
  • Metall: robust, langlebig und pflegeleicht. Metall ist besonders in Industrieküchen oder modernen Designs beliebt und verleiht Deiner Küche einen kühlen, zeitgemäßen Look.
  • Kunststoff: kostengünstig, leicht und in vielen Designs verfügbar. Kunststoff ist eine gute Alternative, wenn Du ein begrenztes Budget hast und trotzdem einen ansprechenden Hängeschrank suchst.

Marie Kondō

Hängeschränke können in Kombination mit den Prinzipien von Marie Kondo dabei helfen, Deine Küche übersichtlich und funktional zu gestalten. Durch das gezielte Aussortieren und Organisieren der Küchenutensilien nach der KonMari-Methode schaffst Du mehr Platz und Ordnung in Deinen Hängeschränken. Dies führt dazu, dass nur die Gegenstände aufbewahrt werden, die wirklich benötigt werden und Freude bereiten.

Stil und Farbe

Hängeschränke gibt es in verschiedenen Stilrichtungen – von klassisch bis modern. Entscheide Dich für einen Stil, der zu Deiner Küche passt:

  • Klassisch: Wenn Deine Küche eher traditionell eingerichtet ist, wähle einen Hängeschrank im Landhausstil oder im Shabby Chic. Solche Schränke sind oft aus Holz gefertigt und haben verzierte Griffe oder Ornamente.
  • Modern: Für eine zeitgenössische Küche sind Hängeschränke mit klaren Linien und glänzenden Oberflächen ideal. Hier bieten sich Materialien wie Glas oder Hochglanzlack an.
  • Industriell: Eine Küche im Industriestil profitiert von Hängeschränken aus Metall oder mit Metallakzenten. Kombiniere sie mit Backsteinwänden oder Betonoberflächen für einen urbanen Look.

Tipp: Bei der Farbauswahl sollte der Hängeschrank harmonisch mit den übrigen Küchenmöbeln und dem Farbkonzept der Küche abgestimmt sein. Du kannst entweder auf Ton-in-Ton-Farben setzen oder bewusst Akzente setzen, indem Du einen Hängeschrank in einer Kontrastfarbe wählst.

Größe und Anordnung

Berücksichtige bei der Auswahl des Hängeschranks die Größe Deiner Küche und den vorhandenen Platz. Achte darauf, dass der Schrank nicht zu wuchtig wirkt oder den Raum erdrückt. Plane genügend Freiraum zwischen Arbeitsplatte und Hängeschrank ein (etwa 50–60 cm), damit Du problemlos kochen und arbeiten kannst.

Die Anordnung der Hängeschränke sollte sinnvoll und ergonomisch sein. Platzsiere häufig benötigte Utensilien und Geschirr in Griffnähe des Herds oder der Spüle, um unnötige Wege in der Küche zu vermeiden. Du kannst auch überlegen, ob Du Hängeschränke in unterschiedlichen Höhen oder Tiefen anbringen möchtest, um den Raum noch besser zu nutzen und optische Highlights zu setzen.

Bei Eckschränken empfiehlt es sich, spezielle Ecklösungen wie Karussells oder ausziehbare Regale zu verwenden, um den Stauraum optimal zu nutzen und Zugänglichkeit zu gewährleisten.

Tipp: Um die bestmögliche Funktionalität und Ergonomie in Deiner Küche zu gewährleisten, ist es ratsam, die Maße der Küchenschränke an Deine individuellen Bedürfnisse und Körpergröße anzupassen.

Individuelle Lösungen

Je nach Bedürfnissen und Vorlieben kannst Du Deinen Hängeschrank auch mit verschiedenen Extras und Funktionen ausstatten. Hier einige Beispiele:

  • Beleuchtung: Integriere eine Beleuchtung in Deinen Hängeschrank, um die Arbeitsfläche besser auszuleuchten und eine angenehme Atmosphäre in der Küche zu schaffen.
  • Glasböden: Glasböden verleihen Deinem Hängeschrank eine luftige Optik und lassen Licht besser durch den Schrank hindurch.
  • Liftsysteme: Mit Liftsystemen kannst Du die Türen Deines Hängeschranks bequem öffnen und schließen, ohne dass sie im Weg sind.

Tipp: Materialien, Farben, Stil, Grösse und Anordnung sorgfältig abwägen und Lösungen wählen, die auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten sind: So findest Du den perfekten Hängeschrank für Deine Küche. So schaffst Du nicht nur zusätzlichen Stauraum, sondern gestaltest Deine Küche auch stilvoll und einladend.

Tipps zur Montage und Pflege

Beim Montieren und Pflegen von Hängeschränken in der Küche ist es wichtig, die richtigen Werkzeuge zu verwenden und regelmäßig zu reinigen, um die Langlebigkeit und Ästhetik des Schranks zu erhalten.

Die Montage und Pflege Deines Hängeschranks sind entscheidend, um eine lange Lebensdauer und optimale Funktionalität zu gewährleisten. Hier sind einige Tipps, die Du beachten solltest:

Stabilität und Sicherheit

  • Stelle sicher, dass die Wand, an der Du den Hängeschrank befestigen möchtest, stabil genug ist, um das Gewicht des Schranks und seines Inhalts zu tragen. Verwende bei Bedarf Dübel und Schrauben, die für das Wandmaterial geeignet sind.
  • Achte darauf, dass der Schrank sicher und fest an der Wand verankert ist, um ein Herunterfallen oder ein Kippen des Schranks zu vermeiden.
  • Wenn Du einen Vorratsschrank für die Küche als Hängeschrank nutzen möchtest, bedenke, dass dieser zusätzliches Gewicht durch Lebensmittel und Vorräte tragen muss. Wähle entsprechend robuste Materialien und Befestigungselemente, um eine sichere Montage zu gewährleisten.
Bestseller Nr. 1
fischer 541744 Dübel mit Haken DUOPOWER, grau/rot, 25 pz, Stück
fischer 541744 Dübel mit Haken DUOPOWER, grau/rot, 25 pz, Stück
Durchmesser: 6 mm; minimale Lochtiefe: 40 mm; Dübellänge: 30 mm; Trägermaterialien: Vollmauerwerk, Lochmauerwerk, Gipskartonplatten
11,50 EUR Amazon Prime

Reinigung und Pflege

  • Reinige die Oberfläche des Hängeschranks regelmäßig mit einem weichen Tuch und milden Reinigungsmitteln, um Staub, Schmutz und Fettspritzer zu entfernen.
  • Vermeide aggressive Chemikalien oder Scheuermittel, die die Oberfläche beschädigen oder verkratzen könnten.
  • Öffne die Türen des Hängeschranks regelmäßig, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen und Feuchtigkeit sowie unangenehme Gerüche zu vermeiden.
  • Überprüfe von Zeit zu Zeit die Befestigungselemente des Schranks, um sicherzustellen, dass sie fest sitzen und keine Schrauben oder Dübel locker sind.

Organisation und Stauraum

  • Ordne den Inhalt Deines Hängeschranks sinnvoll und übersichtlich an, um einen schnellen Zugriff auf die benötigten Utensilien und Zutaten zu ermöglichen.
  • Verwende bei Bedarf Trennelemente, Boxen oder Körbe, um den Stauraum besser zu organisieren und kleinteilige Gegenstände geordnet aufzubewahren.
  • Wenn Du einen Vorratsschrank für die Küche als Hängeschrank nutzt, achte darauf, Lebensmittel nach Verfallsdatum und Häufigkeit der Nutzung zu sortieren, um eine optimale Frische und Übersichtlichkeit zu gewährleisten.

Ultimativ: Küchen Eckschrank Lösungen

Ein Kücheneckschrank ist eine großartige Möglichkeit, um den Raum in der Küche effizient zu nutzen und zusätzlichen Stauraum zu schaffen.

Eckschränke sind in vielen Küchen ein unverzichtbares Element, um den vorhandenen Platz optimal zu nutzen und Stauraum in bislang ungenutzten Ecken zu schaffen. Es gibt zahlreiche Lösungen für Kücheneckschränke, die sowohl praktisch als auch stilvoll sind. In diesem Abschnitt stellen wir Dir die ultimativen Küchen Eckschrank Lösungen vor, die Deine Küche noch funktionaler und attraktiver machen.

Tabelle: Eckschrank-Lösungen für die Küche im Überblick

LösungBeschreibungVorteile
KarussellEin drehbares Regal, das sich in der Ecke des Schranks befindet und auf dem Du Töpfe, Pfannen und Geschirr lagern kannst.Einfacher Zugang, optimale Raumnutzung, verschiedene Größen und Materialien verfügbar
LeMansEin ausziehbares Regal in Form einer halben Ellipse, das sich beim Öffnen der Schranktür nach außen bewegt.Einfacher Zugang, platzsparend, gute Übersicht, hochwertige Verarbeitung
Magic CornerEin schwenkbares Regalsystem, bei dem sich beim Öffnen der Tür ein Teil des Regals automatisch herausdreht.Einfacher Zugang, platzsparend, gute Übersicht, flexible Anordnungsmöglichkeiten
Diagonal-EckeEin Schrank, der diagonal in der Ecke angeordnet ist, sodass ein größerer Stauraum entsteht.Maximale Raumnutzung, ansprechendes Design, einfacher Zugang, Kombination mit anderen Schränken möglich

Die Wahl des richtigen Kücheneckschranks hängt von Deinen individuellen Bedürfnissen, Platzverhältnissen und Vorlieben ab. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du Dich für ein Karussell, einen LeMans-Auszug, einen Magic Corner oder einen Diagonal-Eckschrank entscheidest: Eine durchdachte Eckschranklösung wertet Deine Küche in Sachen Stauraum und Funktionalität deutlich auf.

Um die beste Option für Deine Küche zu finden, vergleiche die verschiedenen Lösungen in der obigen Tabelle. Schau Dir die Beschreibungen und Vorteile jeder Lösung an und entscheide Dich für diejenige, die am besten zu Deinen Anforderungen passt. Mit der richtigen Eckschranklösung kannst Du den vorhandenen Platz in Deiner Küche optimal nutzen und Dein Kocherlebnis noch angenehmer gestalten.

Hinweis: Bei der Planung und Gestaltung Deiner Küche ist es wichtig, die Maße von Küchenschränken im Auge zu behalten. Standardmaße können je nach Hersteller und Land variieren, jedoch gibt es typische Abmessungen, die in vielen Küchen zum Einsatz kommen.

Alternativen zu Hängeschränken

Obwohl Hängeschränke in vielen Küchen eine beliebte Option sind, gibt es auch einige interessante Alternativen, die Dir zusätzlichen Stauraum bieten und Deine Küche stilvoll gestalten können. Im Folgenden stellen wir Dir einige dieser Alternativen vor:

Offene Regale

Offene Regale sind eine moderne und luftige Alternative zu Hängeschränken. Sie bieten Dir die Möglichkeit, Dein Geschirr, Kochbücher oder Dekorationsgegenstände offen zur Schau zu stellen. Offene Regale lassen Deine Küche größer wirken und sorgen für ein offenes Raumgefühl. Allerdings musst Du darauf achten, dass Deine Küchenutensilien stets ordentlich und sauber sind, da sie für alle sichtbar sind.

Wandmontierte Schienensysteme

Wandmontierte Schienensysteme sind eine flexible und praktische Lösung, um Küchenutensilien und Zubehör griffbereit und platzsparend zu verstauen. Du kannst Haken, Halterungen oder Körbe an den Schienen befestigen und so Deine Küchenutensilien individuell und übersichtlich organisieren. Schienensysteme sind besonders geeignet, wenn Du nur wenig Stauraum in Deiner Küche hast oder eine minimalistische Optik bevorzugst.

Unterschrank-Aufbewahrung

Eine weitere Alternative zu Hängeschränken besteht darin, den Stauraum in den Unterschränken Deiner Küche zu optimieren. Durch den Einsatz von Schubladen, ausziehbaren Regalen oder cleveren Organisationslösungen kannst Du den Platz in Deinen Unterschränken effizient nutzen und auf Hängeschränke verzichten. Diese Lösung eignet sich besonders für kleine Küchen oder Küchen mit niedrigen Decken.

Kücheninsel mit Stauraum

Eine Kücheninsel bietet nicht nur eine zusätzliche Arbeitsfläche, sondern kann auch als Stauraumlösung genutzt werden. Durch den Einbau von Schränken, Schubladen oder offenen Regalen in Deine Kücheninsel schaffst Du zusätzlichen Platz für Küchenutensilien und Lebensmittel. Diese Lösung ist ideal für offene Küchen oder Küchen, in denen Hängeschränke nicht gewünscht oder nicht möglich sind.

Freistehende Möbel

Freistehende Küchenmöbel wie Buffetschränke, Vitrinen oder Regale bieten eine flexible und charmante Alternative zu Hängeschränken. Sie können individuell in Deiner Küche platziert werden und bieten zusätzlichen Stauraum für Geschirr, Gläser oder Lebensmittel. Freistehende Möbel sind besonders in Küchen im Landhausstil oder in größeren Küchen mit ausreichend Platz eine attraktive Option.

Optimiere Deine Küche mit der richtigen Stauraumlösung

Die richtige Stauraumlösung kann dazu beitragen, den begrenzten Platz in der Küche optimal zu nutzen und eine organisierte und funktionale Arbeitsumgebung zu schaffen.

In diesem Blogbeitrag haben wir uns mit verschiedenen Stauraumlösungen für die Küche auseinandergesetzt, einschließlich Hängeschränken, Eckschränken und verschiedenen Alternativen. Wir haben die Auswahl des perfekten Hängeschranks sowie Tipps zur Montage und Pflege besprochen. Zusätzlich haben wir Eckschrank-Lösungen vorgestellt, die Deine Küche noch funktionaler machen können.

Die Wahl der richtigen Stauraumlösung hängt von Deinem persönlichen Geschmack, den Raumverhältnissen und individuellen Bedürfnissen ab. Unabhängig davon, ob Du Dich für Hängeschränke, Eckschränke oder Alternativen wie offene Regale oder Kücheninseln entscheidest: Eine gut durchdachte und auf Deine Bedürfnisse abgestimmte Stauraumlösung wird Deine Küche nicht nur optisch aufwerten, sondern auch die Funktionalität und das Kocherlebnis verbessern.

FAQ zu Hängeschrank Küche

Welche Maße haben Küchenschränke?

Die Maße von Küchenschränken können je nach Hersteller und Typ variieren, aber sie sind normalerweise standardisiert.

Was ist ein guter Vorratsschrank für eine Küche?

Ein guter Vorratsschrank für eine Küche sollte groß genug sein, um eine Vielzahl von Lebensmitteln aufzunehmen und leicht zugänglich sein.

Wofür eignen sich ein Kücheneckschrank?

Kücheneckschränke eignen sich gut, um ungenutzten Raum in einer Küche zu nutzen und bieten Stauraum für sperrige Gegenstände wie Töpfe und Pfannen.

Quellen

Ähnliche Beiträge